Christoph

ChristophIm Frühjahr 2010 zog Shadow bei mir ein. Zuerst wollte ich eigentlich nur Unterordnung trainieren es kam dann aber auch noch Agility dazu. Durch Susi kam ich dann auch 2011 zum DogFrisbee, da ich aber weiterhin Agility trainierte dauerte es bei mir mit dem Erststart bei einem Frisbee-Turnier (Patchwork Power Cup) bis zum Frühjahr 2013. Wir haben auch einige Seminare besucht mittlerweile sind auch einige Turnierstarts im In- und Ausland dazugekommen.
ScoobyIm Herbst 2014 kam auch noch Scooby mit ins Team, auch er wurde Agility und DogFrisbee ausgebildet.
Seit dem Sommer 2016 konzentrieren wir uns nur mehr auf Dogfrisbee 🙂